S8 Gelaserte Buchstaben und durchgestecktes Acryl

Gelaserte Buchstaben, durchgestecktes Acryl, Edelstahloptik, polierte Kanten?
Hier alle Infos was geht!
Darf es ein wenig exclusiver sein?
Ein Plylon kann rein informativ völlig ausreichen, wenn er im Format, Größe,
Darstellung und Ausleuchtung Ihren Anforderungen gerecht wird.

Gerade bei Plyonen ist es möglich, Unikate und exclusives zu realisieren!
Hier ein paar Ideen was so möglich ist:
- Edelstahloptik wäre in geschliffener Form schon ein HighLight!
- Noch exclusiver ist poliertes Edelstahl, ähnlich dem Chrom,
das wäre dann vom Material High End.
- Gleichzusetzen wäre eine gesamte 4-fbg. Beschriftung
- noch besser wenn diese ganzflächig als Dia beleuchtet wird.
Das letzte i-Tüpfelchen sind gelaserte Buchstaben,
die aus dem Frontblech ausgeschnitten werden, und identische Buchstaben aus
Acrylglas mit polierten Kanten, die dann von hinten durch die zuvor
gelaserte Frontplatte durchgesteckt werden, so das diese dezent
mit Kontur und mit hinterlegten LEDs zum leuchten gebracht werden.

Die Standpfosten ebenso in Edelstahl oder noch zusätzlich mit Nut geschlitzt
und in dieser Nut ebenso eine LED-Beleuchtung integriert. Alles ist möglich.
Es muss auch nicht immer Edelstahl sein um exclusiv zu wirken.
Der RAL Fächer hat viele Farben und Ihrer Creativität sind keine
Grenzen gesetzt,
um Ihr Individual-Design aufzunehmen.

Die Frontflächen auf Form gelasert, gebogen oder gewölbt,
mit Lochblechen verkleidet oder mit Farbelementen fröhlich bunt formatiert.
Lassen Sie Ihren Gedanken und Ihrem Budget freien Lauf,
die perfekte Individuallösung wird sich finden!